Viele freudige Kinder erwarteten mich heute zur Bewegungsstunde. Es ging auf eine Reise in das Tücherland. In diesem noch unbekannten Land war allerhand los 🙂

Auf dem Weg in das Tücherland mussten wir über eine wirklich (wirklich!) wackelige Ballbrücke, durch einen engen Tüchertunnel und auch den ein oder anderen Meter wie eine Schlange um Bänke schlängeln. Einmal angekommen, wartete hinter einem hohen (wirklich hohen) Berg, eine ganz tolle Rutsche auf die Kids…die Rutsche in das Tücherland.

Puuuh!!! Das war anstrengend.

Chiffontücher und ein großes Schwungtuch halfen den Kindern heute, ihre Ausdauer und Koordination zu schulen. Ganz nebenbei, ging es spielerisch an die Balance…

Schön war es! Ich freue mich auf nächste Woche✌🏽